S-Bogen mit spiraligen Enden

Aus Prachteinbände


Ansetzungsform: S-Bogen mit spiraligen Enden - Quelle: Wolters 1985

Verwendungshinweis: Zu verwenden in Beschreibungsabschnitt: 13.2. Physical Description (Ornament).

Bereich: Ornamentik / Motive.

Oberbegriff: geometrische Ornamente


… weitere Daten zur Seite „S-Bogen mit spiraligen Enden
geometrische Ornamente +
S-Bogen mit spiraligen Enden +