Beraufen

Aus Prachteinbände


Ansetzungsform: Beraufen - Quelle: Hiller

Alternative Bezeichnung: ebarbiert/gerauft

Verwendungshinweis: Zu verwenden in Beschreibungsabschnitt: 13.2. Physical Description.

Bereich: Buchschnitt.

Oberbegriff: Vorderschnitt, Fußschnitt

Literaturhinweis: Gnirrep et al. 1997, S. 54.



… weitere Daten zur Seite „Beraufen
Vorderschnitt +  und Fußschnitt +