Tänzerische Haltung mit einem Fuß fest auf dem Boden

Aus Prachteinbände

Version vom 29. August 2018, 18:30 Uhr von Dknaupp (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)


Ansetzungsform: tänzerische Haltung mit einem Fuß fest auf dem Boden - Quelle: Mallmann 1986.

Begriff Sanskrit: nṛtya - tāṇḍava - ekasamapāda - Quelle des Sanskrit-Begriffs: Mallmann 1986, Dagyab 1983.

Begriff tibetisch: rkang gcig gi gar stabs - Quelle des tibetischen Begriffs: Dagyab 1983.

Begriff englisch: dancing on one leg - Quelle des engl. Begriffs: Dagyab 1983.

Alternative Bezeichnung: tanzend auf einem Bein

Oberbegriff stehend

Bereich: Ikonographie.

Verwendungshinweis: Zu verwenden in Beschreibungsabschnitt: 16.3. Specific Subject Terms.




tanzend auf einem Bein +
nṛtya +, tāṇḍava +  und ekasamapāda +
rkang gcig gi gar stabs +
tänzerische Haltung mit einem Fuß fest auf dem Boden +