Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Kamee

Version vom 10. Oktober 2018, 11:04 Uhr von Lwirth (Diskussion | Beiträge) (Bebilderung Theaurus)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)


Ansetzungsform: Kamee - Quelle: GND - URL: http://d-nb.info/gnd/4120541-8

Alternative Bezeichnung: Cameo

https://api.digitale-sammlungen.de/iiif/image/v2/bsb00107524_00032/pct:10.54176,9.05615,81.33183,81.36446/full/0/default.jpg

[Link zum Digitalisat in IIIF/Mirador (Clm 9476#Einband)]

Verwendungshinweis: Verwendung des Begriffs "Kamee" in Feld 1. 2. Object Work Type nur bei eigens beschriebenen Komponenten zulässig.

Begriff zur Bezeichnung geschnittener Steine mit erhabenem Bild.

Zu verwenden in Beschreibungsabschnitt: 1.4.2. Components Type - 1. 2. Object Work Type - 13.2. Physical Description.

Bereich: Beschlag / Besatz

Oberbegriff: Beschlag / Besatz (dekorativ)

Literaturhinweis: Wolters 2016, S. 327.

Begriff englisch: cameo - Quelle d. engl. Begriffs: Ligatus

verwandter Begriff (Ligatus): cameo (decoration) - URL: http://w3id.org/lob/concept/2842


wird verwendet in: