Heilung des Blindgeborenen durch Christus

Aus Prachteinbände

Version vom 29. August 2018, 18:01 Uhr von Dknaupp (Diskussion | Beiträge) (1 Version importiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Ansetzungsform: die Heilung eines blindgeborenen Mannes: Christus berührt seine Augen mit einer Mischung aus Staub und Speichel (Johannes 9) - Quelle: http://www.iconclass.org/rkd/73C412/

Begriff englisch: healing of a man born blind: Christ touches his eyes with an 'ointment' of dust and spittle (John 9) - Quelle: http://www.iconclass.org/rkd/73C412/

Oberbegriff: die Wunder Christi: Krankenheilungen

Verwendungshinweis: Zu verwenden in Beschreibungsabschnitt 16.3. Specific Subject Terms [Ikonographie]



wird verwendet in:

… weitere Daten zur Seite „Heilung des Blindgeborenen durch Christus
healing of a man born blind: Christ touches his eyes with an 'ointment' of dust and spittle (John 9) +
die Heilung eines blindgeborenen Mannes: Christus berührt seine Augen mit einer Mischung aus Staub und Speichel (Johannes 9) +
die Wunder Christi: Krankenheilungen +