Gekordelter Draht

Aus Prachteinbände

Version vom 11. Oktober 2018, 13:31 Uhr von Lwirth (Diskussion | Beiträge) (Bebilderung Theaurus)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)


Ansetzungsform: Gekordelter Draht - Quelle: Wolters 1985

Alternative Bezeichnung: Kordeldraht - Kranzdraht - Dralldraht

https://api.digitale-sammlungen.de/iiif/image/v2/bsb00107519_00024/pct:2.98039,56.01471,4.86275,3.58824/full/0/default.jpg

[Link zum Digitalisat in IIIF/Mirador (Clm 4456#Einband)]

Verwendungshinweis: Zu verwenden in Beschreibungsabschnitt: 7.5. Techniques Name.

Bereich: Metallverarbeitung.

Oberbegriff: Filigran



wird verwendet in:

… weitere Daten zur Seite „Gekordelter Draht
Kordeldraht +, Kranzdraht +  und Dralldraht +