Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Flechtband: Unterschied zwischen den Versionen

K (1 Version importiert)
(Bebilderung Theaurus)
Zeile 4: Zeile 4:
  
 
'''Ansetzungsform''': [[skos_prefLabel xml:lang="ger"::Flechtband]] - [[Literaturliste Thesaurus|Quelle]]: GND - URL: http://d-nb.info/gnd/4137559-2
 
'''Ansetzungsform''': [[skos_prefLabel xml:lang="ger"::Flechtband]] - [[Literaturliste Thesaurus|Quelle]]: GND - URL: http://d-nb.info/gnd/4137559-2
 +
 +
{{ImageViewer
 +
| Bilder = {{Image | Titel = | Link =https://api.digitale-sammlungen.de/iiif/image/v2/bsb00113385_00087/pct:31.66667,5.67278,46.82292,48.32238/full/0/default.jpg| Breite =300}}
 +
[[https://api.digitale-sammlungen.de/iiif/presentation/v2/bsb00113385/canvas/87/view Link zum Digitalisat in IIIF/Mirador (Clm 4452#Einband)]]
 +
}}
  
 
'''Verwendungshinweis''': Verflochtener Draht aus drei oder vier Strängen, deren jeder aus mehreren in einer Ebene gelagerten Runddrähten gebildet ist.
 
'''Verwendungshinweis''': Verflochtener Draht aus drei oder vier Strängen, deren jeder aus mehreren in einer Ebene gelagerten Runddrähten gebildet ist.

Version vom 10. Oktober 2018, 12:18 Uhr


Ansetzungsform: Flechtband - Quelle: GND - URL: http://d-nb.info/gnd/4137559-2

https://api.digitale-sammlungen.de/iiif/image/v2/bsb00113385_00087/pct:31.66667,5.67278,46.82292,48.32238/full/0/default.jpg

[Link zum Digitalisat in IIIF/Mirador (Clm 4452#Einband)]

Verwendungshinweis: Verflochtener Draht aus drei oder vier Strängen, deren jeder aus mehreren in einer Ebene gelagerten Runddrähten gebildet ist.

Zu verwenden in Beschreibungsabschnitt: 7.5. Techniques Name.

Bereich: Metallverarbeitung.

Oberbegriff: Verflochtener Draht

Literaturhinweis: Wolters 1985.


wird verwendet in: