Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Skos prefLabel xml lang="ger"

Seiten mit dem Attribut „Skos prefLabel xml lang="ger"“

Es werden 316 Seiten angezeigt, die dieses Attribut verwenden:

Zeige (vorherige 500 | nächste 500) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)

A
Aaron mit dem blühenden Stab +Aarons Stab hat Sprossen hervorgebracht, Blüten getrieben und Mandeln ausgereift  +
Abt +Abt  +
Adam und Eva +Adam und Eva (nicht im biblischen Kontext)  +
Adams Schädel am Kreuz Christi +der Totenschädel oder das Skelett Adams bzw. Adam selbst am Fuß des Kreuzes (ikonographische Details von Kreuzigungsszenen)  +
Adler +Greifvögel: Adler  +
Adler (Evangelistensymbol) +Adler (eventuell mit Buch) als Symbol des Evangelisten Johannes  +
Agnes +11HH(AGNES) Agnes von Rom, jungfräuliche Märtyrerin; mögliche Attribute: Lamm, Ring  +
Akanthus (Rahmenornament) +Akanthusornament (+ Rahmendekorationen)  +
Albrecht V., Bayern, Herzog +Albrecht V., Bayern, Herzog  +
Alpha und Omega +Alpha und Omega, manchmal mit Kranz, Dreieck, den Marterwerkzeugen etc. als Christussymbole  +
Alto +männliche Heilige (ALTO)  +
Altomünster +Altomünster  +
Ambrosius von Mailand +Ambrosius, Bischof von Mailand; mögliche Attribute: Bienenstock, Wiege mit Baby, dreiknotige Geißel  +
Anbetung durch die Heiligen Drei Könige +die Anbetung durch die Heiligen Drei Könige: sie reichen dem Christuskind ihre Geschenke (Gold, Weihrauch und Myrrhe)  +
Andreas +der Apostel Andreas; mögliche Attribute: Buch, Andreaskreuz,Fisch, Fischnetz, Strick, Schriftrolle  +
Apostelgruppe +andere Apostelgruppen  +
Arabeske +Arabeske (Ornament)  +
Architekturdarstellung +Architekturdarstellungen in Gemälden, Skulpturen etc.  +
Architrav +andere architektonische Details: Architrav  +
Arkade +Arkade (Architektur)  +
Arnold, von Sankt Emmeram +Otto III., Heiliges Römisches Reich, Kaiser  +
Arnulf, Heiliges Römisches Reich, Kaiser +Arnulf, Heiliges Römisches Reich, Kaiser  +
Asien +Asien  +
Auferstehung der Toten (beim Tod Christi) +Erdbeben, offene Gräber und die Auferstehung der Toten (der Tod Christi)  +
Augsburg +Augsburg  +
Augustinus von Hippo +Augustinus, Bischof von Hippo; mögliche Attribute: Pfeile in seiner Brust, Buch, Kind mit Löffel, brennendes Herz, Herz (von Pfeilen durchbohrt), Feder  +
B
Baldachin +Baldachin  +
Bamberg +Bamberg  +
Bartholomäus +der Apostel Bartholomäus, mögliche Attribute: Buch, Teufel oder Drachen zu seinen Füßen, Messer, Schriftrolle, abgezogene Haut, Stab/Stecken  +
Bayern +Bayern  +
Baßmann, Melchior +Baßmann, Melchior  +
Bekehrung des Saulus +die Geschichte von der Bekehrung des Paulus (Apostelgeschichte 9:1-18)  +
Benedikt +männliche Heilige (BENEDICT)  +
Bengalen +Bengalen  +
Besançon +Besançon  +
Bethlehemitischer Kindermord +der Bethlehemitische Kindermord (zusätzlich kann Herodes als Zuschauer dargestellt werden)  +
Bihar +Bihar  +
Bischof +Erzbischof, Bischof etc. (römisch-katholisch)  +
Bischofsstab (Insignien eines Bischofs) +Insignien eines Bischofs, z.B. Mitra, Krummstab  +
Blainville, J. de +Blainville, J. de  +
Blumen (Ikonographie westlich) +Blumen  +
Blumenornamente +Blumenornamente  +
Braumüller, Wilhelm von +Braumüller, Wilhelm von  +
Buch (geschlossen) +Buch (geschlossen)  +
Buch (geöffnet) +Buch (geschlossen) - MM - geöffnetes Buch  +
Byzantinisches Reich +Byzantinisches Reich  +
Bäume +Bäume  +
Böhmen +Böhmen  +
C
Caritas +(Nächsten)liebe, Caritas (Ripa: Carità) als eine der drei theologischen Tugenden  +
Champagne +Champagne  +
Cherubim +Cherubim, d.h. Kinderköpfe mit Flügeln  +
China +China  +
Christi Himmelfahrt +Christi Himmelfahrt (Christus ist von strahlendem Licht umgeben oder erscheint in einer Mandorla)  +
Christus als (himmlischer) Richter +Christus als (himmlischer) Richter  +
Christus thronend +Christus thronend  +
Christus und die Ehebrecherin +die Pharisäer bringen eine Frau zu Christus, die des Ehebruchs beschuldigt wird (Johannes 8:2-11)  +
Christuskind +Christuskind (mit Attributen)  +
Christuskind in der Krippe +das Christuskind in der Krippe  +
Codex +Codex  +
Codex (geöffnet) +Codex - LL - geöffneter Kodex  +
Compiègne +Compiègne  +
Corbie +Corbie  +
Corvey +Corvey  +
Cäcilie +11HH(CECILIA) Cäcilia von Rom, jungfräuliche Märtyrerin; mögliche Attribute: Falke, Musikinstrumente, Orgel, Kranz aus Rosen und Lilien  +
D
Darbringung im Tempel +die Darbringung des Christuskindes im Tempel; in der Regel im Beisein Simeons (und Annas) (Lukas 2:22-39)  +
Das jüngste Gericht +das Jüngste Gericht  +
David +David (nicht im biblischen Kontext); mögliche Attribute: Krone, Harfe  +
Deesis +Maria und Johannes der Täufer mit Christus als Weltenrichter (vor dem sie eventuell knien): Deesis (beim Jüngsten Gericht)  +
Deutschland +Deutschland  +
Diakon +Diakon (römisch-katholisch)  +
Die Anbetung des Christuskindes durch die Hirten +die Anbetung des Christuskindes durch die Hirten (im Beisein Marias und Josephs)  +
Dionysius (Denis) +der Bischof von Paris, Dionysius (Denis); mögliche Attribute: Ketten, sein Kopf (oder dessen oberer Teil) in seinen Händen:  +
Drache (Ikonographie westlich) +Drache  +
Drachentöter +Drache (+ ein Tier wird vom Menschen getötet)  +
Drei Marien +die drei (manchmal vier) Marien zusammen; mögliche Attribute: Salbgefäß  +
Drei Marien am Grabe +die drei Marien, die den Leichnam Christi einbalsamieren wollen, auf ihrem Weg zum Grab bzw.am Grab  +
E
Ecclesia +Personifikation der Kirche als Ecclesia, in der Regel mit Kelch und Banner  +
Eherne Schlange (Kreuzigung) +die Eherne Schlange (Numeri 21:4-9) (+ Christus)  +
Elisabeth +Elisabeth, die Mutter Johannes des Täufers; mögliche Attribute: Johannes der Täufer als Kind  +
Elisabeth, Österreich, Kaiserin +Elisabeth, Österreich, Kaiserin  +
Emmeram +der Heilige Emmeram  +
Engel +Engel  +
Engel (Evangelistensymbol) +Engel (ev. mit Buch) als Symbol des hl. Matthäus  +
Engel am Grab Christi +(ein) Engel im oder am leeren Grab Christi  +
Engel bei der Kreuzigung +die Kreuzigung Christi: der Kreuzestod; Golgatha (Matthäus 27:45-58; Markus 15:33-45; Lukas 23:44-52; Johannes 19:25-38) (+ (ein) Engel (schwebt) schweben in der Luft)  +
Erschaffung Evas +Erschaffung Evas  +
Erzengel Gabriel +der Erzengel Gabriel  +
Erzengel Michael +der Erzengel Michael  +
Europa +Europa  +
Evangelisten (schreibend) +die schreibenden Evangelisten  +
Evangelistensymbole +Evangelistensymbole  +
Ezechiel +Ezechiel (nicht im biblischen Kontext); mögliche Attribute: Buch oder Schriftrolle, doppeltes Rad  +
F
Fabeltiere: Greifvögel +Fabeltiere: Greifvögel  +
Fackel +Fackel  +
Fegefeuer +Fegefeuer; in der Regel beten oder bitten die Seelen um Erlösung  +
Fides +Glaube, Fides (Ripa: Fede, Fede catholica, Fede christiana, Fede christiana catholica), als eine der drei theologischen Tugenden  +
Florenz +Florenz  +
Fortitudo +Stärke, Fortitudo, als eine der vier Kardinaltugenden  +
Franken +Franken  +
Frankreich +Frankreich  +
Frankreich (Nord) +Frankreich (Nord)  +
Frauen am Grabe +die drei Marien, die den Leichnam Christi einbalsamieren wollen, auf ihrem Weg zum Grab bzw. am Grab  +
Freising +Freising  +
Fuchs +Raubtiere: Fuchs  +
Fulda +Fulda  +
Füllhorn +Cornucopia, Füllhorn  +
G
Gaia +Gaia (Ge), die Erde  +
Gamelbrecht +männliche Heilige (GAMELBRECHT)  +
Geburt Christi +Maria, Joseph und das neugeborene Christuskind (Geburt Christi)  +
Gedeon mit dem Vlies +vor seinem Feldzug gegen die Midianiter bittet Gideon den Herrn zweimal um ein Zeichen an einem Schaffell  +
Gekreuzigter Christus +spezifische Darstellungsformen des gekreuzigten Christus (in nicht-narrativem Kontext)  +
Georg, Bayern-Landshut, Herzog +Georg, Bayern-Landshut, Herzog  +
Gerechtigkeit (Tugend) +Gerechtigkeit, Justitia (Ripa: Giustitia divina), als eine der vier Kardinaltugenden  +
Geschlossene Tempelpforten +die geschlossene Tür des Tempels (porta clausa)  +
Girlanden +Girlanden, Blumengewinde (Ornament)  +
Globus +Globus; Weltkugel  +
Goslar +Goslar  +
Gottvater +Gottvater  +
Gregor der Grosse +Papst Gregor der Große; mögliche Attribute: Taube, Kaiser Trajan  +
Grillinger, Petrus +Grillinger, Petrus  +
H
Hagar +Hagar (nicht im biblischen Kontext)  +
Hanau +Hanau  +
Hand Gottes +Hand (Dextera Dei) als Symbol für Gottvater  +
Heiliger Geist (Taube) +der Heilige Geist als Taube (in Flammen) dargestellt  +
Heiliges Grab +(architektonisches) Gefüge, das das Heilige Grab darstellt oder symbolisiert  +
Heilung des Aussätzigen +die Heilung eines Aussätzigen, der vor Christus kniet (Matthäus 8:1-4; Markus 1:40-45; Lukas 5:12-16)  +
Heilung des Blindgeborenen durch Christus +die Heilung eines blindgeborenen Mannes: Christus berührt seine Augen mit einer Mischung aus Staub und Speichel (Johannes 9)  +
Heimsuchung +Heimsuchung (Joseph und/oder Zacharias können zusätzlich dargestellt sein) (Lukas 1:39-56)  +
Heinrich II., Heiliges Römisches Reich, Kaiser +Heinrich II., Heiliges Römisches Reich, Kaiser  +
Herodes +Herodes (nicht im biblischen Kontext)  +
Hieronymus +Hieronymus, Mönch und Einsiedler; mögliche Attribute: Buch, Kardinalshut, Kruzifix, Stundenglas, Löwe, Totenschädel, Stein  +
Hiltz, Bernhard +Hiltz, Bernhard  +
Himmlisches Jerusalem +das Himmlische Jerusalem  +
Hochzeit zu Kana +das Hochzeitsmahl in Kana (Johannes 2:1-11)  +
Hosea (Prophet) +männliche Personen aus dem alten Testament (HOSEA)  +
Höllenfahrt Christi (Anastasis) +Christus in der Unterwelt; die Aufbrechung der Vorhölle; die Höllenfahrt Christi; Christus in der Vorhölle; Anastasis  +
I
Innocentius VIII., Papa +Innocentius VIII., Papa  +
Italien +Italien  +
J
Jagd +Jagen; die Jagd  +
Jakobus der Jüngere +Jakobus der Jüngere (Minor), Apostel und erster Bischof von Jerusalem; mögliche Attribute: Buch, Walkerknüppel, Schriftrolle  +
Jerusalem (Personifikation) +allegorische oder symbolische Darstellung von Städten (JERUSALEM) - Stadtkrone  +
Johannes der Evangelist +Johannes der Evangelist  +
Johannes der Täufer +Johannes der Täufer; mögliche Attribute: Buch, Schilfkreuz, Taufgefäß, Honigwabe, Lamm, Stab  +
Jordan +Personifikation des Flusses Jordan  +
Josef von Arimathäa +Josef von Arimathäa, jüdischer Ratsherr; mögliche Attribute: Hl. Gral, Leidenswerkzeuge (z.B. drei Nägel, Dornenkrone)  +
Joseph +Joseph von Nazareth, der Nährvater Christi und Gemahl der Jungfrau Maria; mögliche Attribute: blühende(r) Stock oder Gerte, Lilie, Zimmermannswerkzeuge  +
K
Kaiser +Kaiser  +
Kardinaltugenden +die vier Kardinaltugenden  +
Karl I., Heiliges Römisches Reich, Kaiser +Karl I., Heiliges Römisches Reich, Kaiser  +
Karl II., Heiliges Römisches Reich, Kaiser +Karl II., Heiliges Römisches Reich, Kaiser  +
Karl Theodor, Pfalz, Kurfürst +Karl Theodor, Pfalz, Kurfürst  +
Kartusche (Ornament) +Kartusche (Ornament)  +
Katharina von Alexandrien +Katharina von Alexandrien, jungfräuliche Märtyrerin; mögliche Attribute: Buch, Krone, Kaiser Maxentius, Palmwedel, Ring, Schwert, Rad  +
Kelch +Kelch  +
Kiew +Kiew  +
Kircheninneres +Kircheninneres  +
Klugheit (Tugend) +Klugheit, Prudentia (Ripa: Prudenza), als eine der vier Kardinaltugenden  +
Konstantinopel +Konstantinopel  +
Kreuz (Ikonographie westlich) +das Kreuz als Christussymbol  +
Kreuzabnahme +die Kreuzabnahme: Christus wird (in der Regel von Nikodemus und Joseph von Arimathäa, die auf Leitern stehen) vom Kreuz genommen (beide Arme Christi sind vom Kreuz abgenommen worden)  +
Kreuzigung Christi +der gekreuzigte Christus mit Maria, Johannes, Stephaton und Longinus  +
Kreuzigung Christi mit Maria und Johannes +der gekreuzigte Christus mit Maria und Johannes zu beiden Seiten des Kreuzes  +
Kreuzigung mit Stephaton und Longinus +der gekreuzigte Christus mit Stephaton und/oder Longinus  +
Kreuznimbus +Kreuznimbus  +
Krone (Ikonographie westlich) +Krone (als Symbol der obersten Gewalt)  +
Köln +Köln  +
L
Lamm Gottes +das Lamm trägt das Kreuz oder das Kreuzbanner, Agnus Dei als Christussymbol  +
Laon +Laon  +
Lasso, Orlando di +Lasso, Orlando di  +
Laub +Laubwerkornament  +
Lencker, Hans +Lencker, Hans  +
Lilie +Blumen: Lilie  +
Lochner, Johann Jakob +Lochner, Johann Jakob  +
Longinus +Longinus (der Zenturio) von Cäsarea, Soldat; mögliche Attribute: Lanze, Pyxis  +
Lortz, Lucas +Lortz, Lucas  +
Lothringen +Lothringen  +
Lucrezia, de' Medici +Lucrezia, de' Medici  +
Lukas +der Evangelist Lukas; mögliche Attribute: Buch, (geflügelter) Ochse, Marienbildnis, chirurgische Instrumente, Malwerkzeuge, Schriftrolle  +
Lyra +Lyra, Leier, Zither, Psalterium  +
Löwe (Evangelistensymbol) +Löwe (ev. mit Buch) als Symbol des hl. Markus  +
Löwe (Ikonographie westlich) +Raubtiere: Löwe  +
M
Madonna (Maria mit Kind) +Madonna; d.h. Maria mit dem Christuskind  +
Mailand +Mailand  +
Majestas Domini +Majestas Domini: Christus in einer Mandorla sitzt auf einem Regenbogen oder einer Kugel und wird vom Tetramorph begleitet  +
Mandorla (Ikonographie westlich) +Mandorla  +
Mannheim +Mannheim  +
Mansuetudo +Sanftmut; Ripa: Mansuetudine  +
Maria +die Jungfrau Maria  +
Maria (Verkündigung) +Maria liest, betet etc. allein (Verkündigung)  +
Maria (ohne Christuskind) +Maria ohne Christuskind, aufrecht sitzend oder stehend  +
Maria Magdalena +Maria Magdalena, büßende Prostituierte; mögliche Attribute: Buch (oder Schriftrolle), Krone, Dornenkrone, Kruzifix, Salbgefäß, Spiegel, Musikinstrument, Palmzweig, Rosenkranz, Geißel  +
Maria Salome +Maria Salome, Schwester der Jungfrau Maria, Mutter des Jacobus Major und des Evangelisten Johannes, auch eine der Hebammen; mögliche Attribute: Salbgefäß  +
Marienkrönung +die Marienkrönung im Himmel (in der Regel im Beisein der Hl. Dreifaltigkeit)  +
Marientod (Assumptio Animae) +Marientod: Christus erscheint und holt Marias Seele ab (assumptio animae)  +
Markus +der Evangelist Markus, Bischof von Alexandria; mögliche Attribute: Buch, (geflügelter) Löwe, Schreibfeder und Tintenfaß, Schriftrolle  +
Martin +männliche Heilige (MARTIN)  +
Maskaron +Maske (mascaron) als Ornament  +
Matthias +der Apostel und Märtyrer Matthias; mögliche Attribute: Axt, Buch; Kreuz, Hellebarde, Schriftrolle, Schwert  +
Matthäus +der Apostel und Evangelist Matthäus; mögliche Attribute: Engel, Axt, Buch, Hellebarde, Schreibfeder und Tintenfaß, Geldbörse, Schriftrolle, Winkelmaß, Schwert  +
Mauritius +Mauritius von Agaunum, (schwarzer) Kriegerheiliger, Befehlshaber der Thebäischen Legion und Märtyrer; mögliche Attribute: Banner, Lanze, Schild (mit Kleeblattkreuz)  +
Maximilian I., Bayern, Kurfürst +Maximilian I., Bayern, Kurfürst  +
Medaillon (Ikonographie westlich) +Medaillon (Ornament)  +
Medici, Lorenzo de' +Medici, Lorenzo de'  +
Medusenhaupt +Gorgonenhaupt, Medusenhaupt  +
Metz +Metz  +
Minerva +spezifische Darstellungsformen, allegorische Darstellungsformen Minervas; Minerva als Schutzgottheit  +
Mitra (Insignien eines Bischofs) +Insignien eines Bischofs, z.B. Mitra, Krummstab  +
Mitteleuropa +Mitteleuropa  +
Mittlerer Osten +Mittlerer Osten  +
Mongolei +Mongolei  +
Moses vor dem brennenden Dornbusch +der brennende Dornbusch und die Berufung des Moses  +
Muschel +Mollusken: Muschel  +
Mustang +Mustang  +
Mässigung (Tugend) +Mäßigkeit, Temperantia (Ripa: Temperanza), als eine der vier Kardinaltugenden  +
München +München  +
N
Naher Osten +Naher Osten  +
Narthang (Tibet) +Narthang  +
Nepal +Nepal  +
Neptun +spezifische Darstellungsformen, allegorische Darstellungsformen Neptuns; Neptun als Schutzgottheit  +
Niederaltaich +Niederalteich  +
Nimbus (Ikonographie westlich) +Nimbus, Heiligenschein (als Strahlen, die von Personen ausgehen)  +
Nordeuropa +Nordeuropa  +
Nürnberg +Nürnberg  +
O
Oceanus +spezifische Darstellungsformen, allegorische Darstellungsformen des Oceanus; Oceanus als Schutzgottheit  +
Ochse und Esel (Geburt Christi) +der Ochse und der Esel an der Krippe (Geburt Christi)  +
Ornamente in Form von Laubwerk, Ranken, Zweigen +Ornamente in Form von Laubwerk, Ranken, Zweigen  +
Osteuropa +Osteuropa  +
Otto III., Heiliges Römisches Reich, Kaiser +Otto III., Heiliges Römisches Reich, Kaiser  +
P
Palmzweig +Palmzweig  +
Pantokrator +Pantokrator: Christus (als Brustbild) mit Rede- oder Segensgestus und ein Buch haltend  +
Paris +Paris  +
Passau +Passau  +
Patientia +Geduld; Ripa: Patienza  +
Paulus +der Apostel Paulus (von Tarsus); mögliche Attribute: Buch, Schriftrolle, Schwert  +
Pegasus +Pegasus, das geflügelte Pferd  +
Petrus +der Apostel Petrus, erster Bischof von Rom; mögliche Attribute: Buch, Hahn, (umgekehrtes) Kreuz, Krummstab mit drei Querbalken, Fisch, Schlüssel, Schriftrolle, Schiff, Tiara  +
Pfau (Ikonographie westlich) +Ziervögel: Pfau  +
Philippus +der Apostel Philippus, mögliche Attribute: Buch, Kreuz, Schüssel mit Schlange, Lanze, Schriftrolle, Stein, Schwert  +
Pilger +Pilger  +
Prophetie des Johannes +die Axt ist an die Wurzel gelegt (Johannes der Täufer predigt)  +
Putto +Amoretten, Putten; amores, amoretti, putti  +
Q
Quichelberg, Samuel +Quichelberg, Samuel  +
R
Ramwold +Ramwold  +
Rankenornament +Ornamente in Form von Ranken  +
Regensburg +Regensburg  +
Reichenau +Reichenau  +
Reichsapfel +Reichsapfel (als Symbol der obersten Gewalt; mit einem Kreuz bekrönt)  +
Reims +Reims  +
Ritter +Ritter  +
Ritter, Kaspar +Ritter, Kaspar  +
Rocaille-Ornament +Rocaille-Ornament  +
Rore, Cipriano de +Rore, Cipriano de  +
Rottenbuch +Rottenbuch  +
Römisches Reich +Römisches Reich  +
S
Saint-Denis +Saint-Denis  +
Salomon +Salomo (nicht im biblischen Kontext); mögliche Attribute: Krone, Zepter, Schwert  +
Salviati, Jacopo di Giovanni +Salviati, Jacopo di Giovanni  +
Salzburg +Salzburg  +
Satyr +Satyr(n) (generell)  +
Schild (Ikonographie westlich) +Defensivwaffen, Schutz vor Waffen: Schild  +
Schlafende Soldaten am Grab Christi +die schlafenden Soldaten am Grab Christi  +
Schriftrolle +Schriftrolle  +
Seele +die Seele verläßt in Gestalt eines kleinen Menschen den Körper  +
Simon +der Apostel Simon Zelotes (oder Simon von Kana); mögliche Attribute: Buch, Säge, Schriftrolle  +
Soissons +Soissons  +
Sonne und Mond (Kreuzigung) +Sonne und Mond am Himmel zu beiden Seiten des Kreuzes  +
Sonne und Mond (Theophanie) +Gottvater zwischen Sonne und Mond (+ Heilige Dreifaltigkeit)  +
Spes +Hoffnung, Spes (Ripa: Speranza divina e certa), als eine der drei theologischen Tugenden  +
Standarte +Banner, Standarte (als Staatssymbol etc.)  +
Stephanus +Stephanus, Diakon und Erzmärtyrer; mögliche Attribute: Weihrauchgefäß, Steine  +
Sterne +Sterne  +
Stier (Evangelistensymbol) +Stier (eventuell mit Buch als Symbol des hl. Lukas)  +
Strahlen +Strahlen, die von Personen oder Dingen ausgehen  +
Stärke (Tugend) +Stärke, Fortitudo, als eine der vier Kardinaltugenden  +
Säule +Säule, Pfeiler (Architektur)  +
Süddeutschland +Süddeutschland  +
Südeuropa +Südeuropa  +
Südtibet +Südtibet  +
T
Taufe Christi +die Taufe Christi im Jordan: Johannes der Täufer gießt Wasser auf das Haupt Christi; der Heilige Geist senkt sich herab  +
Tegernsee +Tegernsee  +
Temperantia +Mäßigkeit, Temperantia (Ripa: Temperanza), als eine der vier Kardinaltugenden  +
Thelot, Israel +Thelot, Israel  +
Thelott, Johann Andreas +Thelott, Johann Andreas  +
Thomas +der Apostel Thomas; mögliche Attribute: Buch, Kelch, Gürtel, Herz, Lanze oder Speer, Schriftrolle, Winkelmaß, Steine  +
Tibet (Ost) +Tibet (Ost)  +
Tibet/Xizang +Tibet/Xizang  +
Tierornament +Ornamente in Form von hybriden Tieren, Monstern  +
Totenschädel Adams +der Totenschädel oder das Skelett Adams bzw. Adam selbst am Fuß des Kreuzes (ikonographische Details von Kreuzigungsszenen)  +
Trier +Trier  +
U
Ursula +Ursula von Köln, jungfräuliche Märtyrerin; mögliche Attribute: Pfeil, Banner mit rotem Kreuz, Hermelinmantel, Krone, Schiff  +
Uta, von Kirchberg +Uta, von Kirchberg  +
Utto +männliche Heilige (UTTO)  +
V
Verdun +Verdun  +
Verkündigung an Maria +die Verkündigung: Maria, die meistens liest, wird vom Engel Gabriel besucht (manchmal belauscht eine Frau die Unterhaltung)  +
Vertreibung der Händler aus dem Tempel +die (erste und zweite) Reinigung des Tempels: Christus vertreibt die Geldwechsler mit einer Peitsche aus dem Tempel (Matthäus 21:12-13; Markus 11:15-17; Lukas 19:45-46; Johannes 2:12-19)  +
Vierheilig, Franz Xaver +Vierheilig, Franz Xaver  +
Vorhang +Vorhänge, Gardinen  +
Vögel +Vögel  +
W
Wappenschild +Wappenschild, heraldisches Symbol  +
Weibliche Figur (stehend) +stehende Figur - AA - weibliche Figur  +
Weihenstephan +Weihenstephan  +
Weihrauchgefäß +Weihrauchgefäß  +
Weintraube +Weintraube  +
Wessobrunn +Wessobrunn  +
Westeuropa +Westeuropa  +
Westtibet +Westitbet  +
Wien +Wien  +
Wilhelm V., Bayern, Herzog +Wilhelm V., Bayern, Herzog  +
Wolf +Raubtiere: Wolf  +
Wolfgang +der Heilige Wolfgang  +
Wolken +Wolken  +
Würzburg +Würzburg  +
Z
Zepter +Zepter, Herrscherstab (als Symbol der obersten Gewalt)  +
Zwölf Apostel +die zwölf Apostel (als Gruppe), in der Regel mit Büchern oder Schriftrollen (nicht im biblischen Kontext)  +
Î
Île-de-France +Île-de-France  +